Flucht nach Belgien: Jugend am Rande des Holocaust Rudi Eifert

ISBN:

Published: July 5th 2014

Paperback

280 pages


Description

Flucht nach Belgien: Jugend am Rande des Holocaust  by  Rudi Eifert

Flucht nach Belgien: Jugend am Rande des Holocaust by Rudi Eifert
July 5th 2014 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 280 pages | ISBN: | 5.53 Mb

Für Juden, die in Westeuropa während des Zweiten Weltkrieges nichtflüchten konnten, hing das Überleben größtenteils davon ab, wo sie lebten.Belgier, Dänen und Bulgaren haben viel getan, um ihre Juden zuretten. Das Buch Flucht nach Belgien schildert,MoreFür Juden, die in Westeuropa während des Zweiten Weltkrieges nichtflüchten konnten, hing das Überleben größtenteils davon ab, wo sie lebten.Belgier, Dänen und Bulgaren haben viel getan, um ihre Juden zuretten.

Das Buch Flucht nach Belgien schildert, wie Suzanne Bamberger,ihre Mutter und ihre Schwester es schafften, zu den Glücklichenzu gehören, in Brüssel zu überleben.Das Buch gibt zwei Stimmen wieder. Beide gehören Suzanne. Wir hören siezum einen als die verfolgte, verängstigte, mutige und gelangweilteHeranwachsende, deren Tagebuch ihr einziger Vertrauter war. Und wirnehmen sie wahr als reife Frau, die sich die Kriegsjahre aus derSicherheit des Nachkriegs-Amerikas in Erinnerung ruft.Dieses reife Buch verschafft uns ungewöhnliche Einblicke in die Katastrophe,die das nazibeherrschte Europa von 1939 bis 1945 verschlang.

Wir beobachtendie Gewitterwolken, die sich über Deutschland zusammenbrauen. Wir werdenZeuge des Einmarsches in Belgien, vom vergeblichen Versuch einesViertels der Bevölkerung, vor den Deutschen zu fliehen und von derwachsenden Strangulierung durch die deutsche Besetzung.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Flucht nach Belgien: Jugend am Rande des Holocaust":


cepeliowo.pl

©2013-2015 | DMCA | Contact us